SPD Rielasingen-Worblingen

 

Kandidaten zur Gemeinderatswahl 2014

Veröffentlicht in Aktuelles

Erfolgreiche Aufstellung der SPD-KandidatInnen für Kreis- und Gemeinderat

 

 

 

In der harmonischen und gut besuchten Versammlung wählten die SPD-Mitglieder des OV Rielasingen-Worblingen ihre KandidatInnen für die Wahl zum Gemeinderat am 25. Mai 2014.

Alle fünf amtierenden KandidatInnen treten wieder an – Karlheinz Möhrle, Jutta Gold, Bernhard Beger, Gudrun Breyer und Reinhard Zedler. Laut einem SPD Landesstatut besteht die Pflicht im sogenannten „Reißverschlussverfahren“ aufzustellen, also so weit wie möglich abwechselnd Frauen und Männer in der Liste zu platzieren. Als weitere KandidatInnen sind  Nadja Hennes, Ralf Sterk, Ulrike Chauvin, Siyami Akyildiz, Silke Kirchmann, Matthias Aster, Barbara Hiller, Horst Jeckl, Charlotte Manko, Michael Debatin, Peter Engelniederhammer, Lars Meister und Klaus-Dieter Fehrle gewählt worden.  Da in der kommunalpolitischen Arbeit  keine parteiliche Bindung zwangsweise besteht, freut sich der Ortsverein über viele unabhängige BewerberInnen und Sympathisanten, die sich ebenfalls für die Belange unserer Gemeinde einsetzen werden.  Der gemeinsam mit den KandidatInnen erarbeiteten Entwurf der kommunalpolitischen Ziele der nächsten fünf Jahre wurde von der Vorsitzenden Jutta Gold vorgestellt.  Als eine Veranstaltung wurde eine Radtour durch die Gemeinde terminiert.

 

FÜR UNS IM LANDTAG